Zum Inhalt

Werden Sie Gründungsprofi!

Sie können sich vorstellen, Ihr eigener Chef zu werden und haben vielleicht sogar schon eine Geschäftsidee? Wir statten Sie mit dem nötigen Know-how für den unternehmerischen Erfolg aus. In vielfältigen Veranstaltungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich gründungsrelevantes Wissen anzueignen und Kreativtechniken zu erlernen, die Ihnen bei der Ideenentwicklung weiterhelfen.

Auch wenn es darum geht, bestehende Lösungsansätze zu erproben oder Ihr Start-up am Markt zu etablieren, versorgen wir Sie mit wertvollem Input. Das Angebot des CET reicht dabei von Vorlesungen über Workshops und Summer Schools bis hin zu intensiven Begleitprogrammen für Gründerteams.

Zwei Personen tauschen sich an einem Laptopbildschirm aus © SFIO CRACHO​/​Shutterstock

Ob cetup.ID, cetup.PREINC, cetup.INNOLAB oder streamUP: Unsere Gründungsprogramme begleiten Sie bei Ihrem Start-up-Vorhaben – profitieren Sie von einer engmaschigen Betreuung, vielfältigen Qualifizierungsangeboten und einzigartigen Vernetzungsmöglichkeiten.

Jetzt informieren

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.