Zum Inhalt

Neue Ideen für neue Mo­bi­li­tät

Ob für Personen, Güter oder Daten: streamUP ist unser Pro­gramm für Gründungsideen zur Zukunft der Mo­bi­li­tät. Sie haben eine Lö­sung, um die leidige Parkplatzsuche unkomplizierter zu ge­stal­ten oder den öf­fent­lichen Personennahverkehr zu verbessern? Dann sind Sie hier ebenso richtig wie mit Ideen für Verwaltungsabläufe oder Open-Data-Projekte.

Logo streamUP © streamUP

Als Teilnehmende des streamUP-Pro­gramms begleiten wir Sie über einen Zeitraum von maximal 18 Monaten intensiv. Neben Work­shops und individuellen Coachings liegt ein besonderer Fokus auf dem Austausch mit Un­ter­neh­men aus der Region: Wir bringen Sie als Ideengeber mit passenden Betrieben und Partnern zu­sam­men, um in­no­va­ti­ve Mobilitätslösungen für Dort­mund und Südwestfalen zu entwickeln.

Wollen auch Sie et­was bewegen?

Sie haben eine zukunfts­weisende Idee, wol­len Ihr Umfeld stärker vernetzen oder einen regionalen Beitrag leisten? Dann ma­chen Sie sich mit uns auf den Weg. Weitere In­for­ma­ti­onen zum Gründungsprogramm und den Teilnahmebedingungen gibt es auf der streamUP-Webseite.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.