Zum Inhalt

Online-Interviewtraining: Überzeugen Sie im Bewerbungsgespräch!

Beginn: Ende:
Veran­stal­tungs­art:
  • stellenwerk

In der Ver­an­stal­tung steht die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch im Vordergrund. Sie ler­nen die eigenen Kom­pe­ten­zen und Stärken zu er­ken­nen, um damit in ei­nem Telefon-, Video oder persönlichem Interview zu überzeugen.

 

In der Ver­an­stal­tung steht die Vorbereitung auf Vor­stel­lungs­ge­spräche im Vordergrund. Sie ler­nen die ver­schie­de­nen Elemente im Auswahlverfahren kennen und wissen an­schlie­ßend, wie Sie in ei­nem Telefon-, Video- oder persönlichem Interview überzeugen.In der Online-Ver­an­stal­tung via ZOOM wer­den die folgenden Aspekte behandelt:

  • Schritte im Be­wer­bungs­ver­fah­ren: Vom Absenden der Bewerbungsunterlagen bis zum Vertrag
  • Ablauf von Telefon- oder Videointerviews sowie zeitversetzten Videointerviews
  • Standardfragen in der Bewerber(vor)auswahl
  • Selbstpräsentation: Wichtiges Element in jedem Be­wer­bungs­ver­fah­ren
  • Die zehn Phasen im Auswahlgespräch
  • Besondere Interviewtechniken
  • Gehaltsverhandlung

Die Anzahl der Teil­neh­men­den ist begrenzt. 

Organisiert wird der Work­shop durch das stellenwerk der TU Dort­mund. Bei Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an das stellenwerk-Team. 

Zur An­mel­dung

 

 

An­sprech­part­nerin

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.